Hurra! Versandkostenfreie Lieferung für alle nearBees Produkte - bis zum 30.11.2020

Anteile von
Linde
würzig-herb
im Geschmack
flüssig
Imker Imkerei-Moers

Imker
Imkerei-Moers Goldschmidt

Honigpott aus dem Ruhrpott

Auch im dicht besiedelten Ruhrpott lassen sich Honigpötte füllen. Wie das am besten funktioniert, weiß unsere Partnerimkerei Imkerei-Moers von Dirk. So will der Platz für die Gebinde gut gewählt sein. Moers hat rund 100.000  Einwohnerinnen und geht nahezu fließend in Duisburg auf der anderen Seite des Rheins über, welches seinerseits in weitere große Städte übergeht. Das bevölkerungsreichste Bundesland NRW scheint so auf den ersten Blick nicht der geeignetste Ort für die Bienenzucht zu sein. Doch fast überall dort, wo es Grün gibt, ob im Wald oder in der Stadt, dort finden Honigbienen auch eine Nahrungsquelle. Es gilt für die Bienenhalterinnen aber dennoch den geeignetsten Platz hierfür auszuwählen.

So gibt es beispielsweise auch in und um Moers zahlreiche Felder, welche mehr als genug Blüten für unsere kleinen, gelben Freundinnen bereit halten. Und so kommt es, dass auch in der Imkerei-Moers prächtiger, flüssiger Sommertrachthonig verarbeitet wird. Dieser wird ganz anders schmecken als jener Honig vor viereinhalbtausend Jahren. Aus dieser Zeit stammen nämlich die ersten archäologischen Funde der Region, welche später eng von der römischen Geschichte geprägt wurde. Wie auch immer der Honig hier damals geschmeckt haben mag und welche Blüten und Bäume zu seiner Zusammensetzung beigetragen haben, heute gibt es einen ganz eigenen Geschmack Moers zu entdecken.