Gespeichert von nearbees am Do., 01.04.2021 - 08:28

FTI Touristik ❤️ Bienen

Summende Flug-Gesellschaft für FTI

 

4 Jahre Bienenpate

 

Wir sorgen für mehr Bienen in München

Wer wir sind - Als einer der größten Reiseveranstalter in Europa stehen wir für Urlaub, Entspannung und Abenteuer in rund 120 Ländern weltweit. Glücksmomente pur: Egal, ob es unsere Gäste nur für ein paar Tage in ein Hotel in der Region zieht, sie sich nach einer sorgenfreien Auszeit unter der Sonne an Strand und Meer sehnen oder neue Länder möglichst individuell ganz nach Gusto entdecken wollen, mit unserem breiten Portfolio bieten wir für jedes Fernweh-Feeling das Richtige - von der ersten Inspiration über die Vorfreude auf den Urlaub und bis zum Glücksgefühl auf der Reise selbst. Mit unserer Zentrale in München sind wir seit Sommer 2018 Bienenpate und waren mit unserem „FTI GROUP Flight Department“ sozusagen der Erste unter den deutschen Großveranstaltern, der seine eigene Flug-Gesellschaft mit einer Crew von rund 150.000 Mitarbeitern auf seinem Dach geparkt hatte.
Warum wir uns für Bienen engagieren - Nachhaltigkeit und Umweltschutz sind uns ein besonderes Anliegen. Wir sind bereits Mitglied bei der Nachhaltigkeitsinitiative Futouris und leisten entscheidende Beiträge zur Weiterentwicklung des grünen Tourismus in den Bereichen Hotelbetrieb, Lebensmittelverschwendung und Tierschutz. Darüber hinaus bieten wir als Veranstalter unterschiedliche Angebote für umweltbewusste Urlauber, von der Kennzeichnung nachhaltiger Hotels sowie im Rahmen der Green Travel Transformation auch in allen Buchungssystemen - über freiwillige CO2-Ausgleichszahlungen bis zu ressourcenschonendem Katalogdruck, 2021 haben wir als Branchenvorreiter sogar komplett von gedruckten Katalogen auf digitale eMags umgestellt. Mit der Patenschaft über Bienenvölker - Honigbienen wie Wildbienen - übernehmen wir ökosoziale Verantwortung und leisten einen kleinen, aber wertvollen Beitrag gegen das Bienensterben und für den Umweltschutz.

“Über unsere Entscheidung für die Bienenpatenschaft sind wir unverändert stolz. Wir leisten damit einen aktiven Part gegen das Bienensterben. Jedes Jahr wählen wir unter unseren Mitarbeitern in München neue Bienenpaten aus, die unsere Honigbienen sehr engagiert gemeinsam mit unserem Imker betreuen und neu Gelerntes als Botschafter an Kollegen, Familie und Freunde weitergeben. So gehört unser fleißiges Flight Department längst als fester, sehr wertgeschätzter Bestandteil zur FTI GROUP Familie.”

Ralph Schiller, FTI GROUP Managing Director

Die FTI Bienenvölker in München

2018 hat FTI Touristik mit dem „FTI GROUP Flight Department” eine ganz besondere Fluggesellschaft gegründet: Hier findet sich kein einziges Flugzeug und auch der begrenzte Platz auf dem Dach des FTI Gebäudes reicht vollkommen aus. Die Rede ist natürlich von den Bienenvölkern, für die FTI im Sommer 2018 eine Patenschaft übernahm! Gemeinsam mit dem erfahrenen Imker kümmert sich das Team seitdem um seine Patenbienen, die sich in München scheinbar pudelwohl fühlen.

Die FTI Patenbienen

Langeweile kennen die FTI Bienen nicht: An ihrem Standort im Herzen Münchens finden sie je nach Jahreszeit ein buntes Nahrungsangebot, sei es nun in den umliegenden Parkanlagen oder an der Bepflanzung der vielen Gärten und Balkons. Bei einem Flugradius von rund 3,5 Kilometern können sich die fleißigen Bestäuber an einem enorm vielseitigen Nektar- und Pollenbuffet richtig satt essen. Ganz zur Freude der „großen” Kollegen entstehen so jedes Jahr verschiedene, einzigartig leckere Honige - aber auch die Natur in München profitiert von der unermüdlichen Bestäubungsarbeit der FTI Patenbienen. 

Im Jahr 2021 hat die Bienenfamilie von FTI auch noch Zuwachs bekommen: Im Rahmen der Bienenpatenschaft wurden am Unternehmensstandort in München zwei Wildbienenhotels aufgestellt. Dort finden nun zwei Starterkolonien Mauerbienen sowie weitere Wildbienen aus der Region ein neues Zuhause. Die wilden Schwestern der Patenbienen haben im Frühling direkt ihre Arbeit aufgenommen: Paarung, Eier legen, Futter sammeln - auch Wildbienen leisten einen wichtigen Beitrag zur Bestäubung und mithin zu unsere heimischen Artenvielfalt. 

Besuchstermin: Gemeinsam mit dem Imker bei den FTI Patenbienen

Gemeinsam mit ihrem Imker haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von FTI in den vergangen Jahren schon einiges miterlebt, denn jeder Termin hält eine neue Überraschung für sie bereit. So waren sie bereit live bei der „Geburt” einer Biene dabei, haben Kämpfe zwischen ihren Patenbienen und deren natürlichen Feinden, den Wespen, beobachtet, und konnten auch die Drohnenschlacht im Spätsommer miterleben! So wird jeder Besuch bei den Patenbienen zu einem absoluten Highlight - nicht zuletzt dank des umfangreichem Wissens ihres Imkers rund um Biene Maja & Co.

Ein Blick ins Innere des Bienenstocks: Waben der FTI Patenbienen

 

Logo FTI Touristik

FTI Touristik GmbH

Landsberger Str. 88
80339 München

Webseite Facebook Instagram LinkedIn